Imi surface Design
original materials

Two locations - one passion

Site Klein Haddorf

Furniture, object furnishings and yacht interior equipment have been built here since 1947.
Always with a view to meeting the highest demands of many different customers, always at the latest state of the art.

SITE Bilk

imi materials – the perfect imitation of original materials such as concrete, metal, old wood or natural stone.
These composite boards are produced here, safely packed and set up for shipping throughout the world.

Klein Haddorf 2
48493 Wettringen
Phone: +49 (0) 25 57 – 202
Fax: +49 (0) 25 57 – 588
E-Mail: info@h-schubert.de
www.h-schubert.de

Bilk 73 (Werk imi-beton)
48493 Wettringen
Phone: +49 (0) 25 57 – 93 77-40
Fax: +49 (0) 25 57 – 93 77-49
E-Mail: info@imi-beton.com

Team

Are you looking for the right contact for innovative products?

Then this is the right place for you.

Get to know the team

Fairs

Let's meet at the fair, always in step with modern trends.

Find trade fair notes that may interest you as Furniture manufacturers, interior designers, planners and architects.

Due to the current Covid-19 pandemic, no fair participation is planned in the near future.

History

imi-beton - patented composite material

Headquartered in Wettringen, Klein-Haddorf, since 1947, the company has consistently developed into a special operation for objects, furnishings and furniture. Modern machinery and the correspondingly trained specialists warrant timely performance with high craftsmanship.
In 2000, the company first presented a new innovative coating procedure for surfaces: imi-beton. Over the course of the years, the patented procedure was developed further and the product range increased. Since 2007, unique versions of imi Products have been produced every day in the Bilk production site, securely packed and arranged for shipping around the globe.

imi products have diverse uses:
High-quality object developments and extraordinary living ideas are produced in close cooperation with planners and architects. imi-products are found in trade fair and shop construction, in kitchens and bathrooms, hotels and restaurants and everywhere where quality and innovation create a new living feeling. imi-beton is in high demand in ship construction or for gardens and parks as well, since it is a resilient light-weight composite material. From small details such as profiles or logos, to complete facades, imi-beton characterises the distinctive look of every object. High-quality one-of-a-kind pieces in the furniture area set visual accents and add a perfect harmony to every overall concept.

Sketches, 3D-illustrations, material and colour patterns enable any architect and planner to plan his dream to the latest detail and then have it performed precisely.

H. Schubert GmbH offers qualified services from consulting to concept to perfect craftsmanship as a modern medium-sized business.

For more on the company H. Schubert GmbH, also see www.h-schubert.de

Der aus Schlesien stammende Firmengründer Hermann Schubert, errichtete 1947 am heutigen Standort in Klein Haddorf eine Tischlerei, die sich zunächst hauptsächlich mit der Herstellung von hochwertigen Küchen für Gewerbe, Schulküchen und auch für den Privathaushalt beschäftigte. Auch damals fertigte der Großvater des heutigen Firmeninhabers Peter Schubert, schon seine eigenen Platten. Eine geeignete Presse wurde schon bald nach dem Krieg für die Werkstatt angeschafft.

Zu Beginn der 80er Jahre stieg die Industrie massiv in die Küchenfertigung ein und verdrängte zahlreiche Handwerksbetriebe aus ihrem angestammten Feld. Siegfried Schubert stellte rechtzeitig die Weichen in Richtung hochwertigen Innenausbau, eigener Möbelfertigung und Zulieferung für andere Tischlereien. Schon damals kamen immer neue und den steigenden Anforderungen angemessene Maschinen zum Einsatz. Sehr früh wurden Computer und CNC-Systeme in der Produktion etabliert. Der Anteil an eigener Montageleistung sank, die Qualität der Aufträge dagegen wurde immer höher.

Die Kundenanforderung bei der Einrichtung eines Ladengeschäfts an der Düsseldorfer Kö, hat den Anstoß für die Entwicklung von "imi-beton" gegeben. Es galt einen Werkstoff mit Betonoptik zu entwickeln, der mit herkömlichen Tischlerwerkzeugen zu verarbeiten ist. Da es damals keine derartigen Produkte gab, hat sich Peter Schubert entschlossen selber das passende Material zu entwickeln. Peter Schubert hat damit der eigenen Plattenproduktion als alte Familientradition, neuen Vorschub gegeben, denn 2003 gewann die Firma Schubert mit "imi-beton" den "Interzum Award" für hohe Produktqualität.

Aus der anfänglichen Produktion mit einfachen Rührgeräten und einer einzigen Brettschaloptik ist mittlerweile eine komplette Produktionsstätte geworden, die mit hochmodernen Maschinen und diversen innovativen Weiterentwicklungen von sich reden macht. Neben der Weiterentwicklung der Beton-Oberflächen mit der Sichtbeton-Variante imi-beton Glattschalung wurde die Produktpalette um imi-rost und imi-altholz erweitert.
Produktvarianten für verschiedenste Anwendungen komplettieren das Angebot: imi-plus, die geschlossene Oberfläche für Küche und Bad oder imi-outdoor für Objekte im Aussenbereich. Es gibt nicht nur Ecken und Kanten, mit imi-flex realisieren Sie auch Rundungen und Kurven und auch Fußböden lassen sich hervorragend mit imi-beton veredeln.

Verbundwerkstoffplatten mit Designoberflächen vom Tischler für den Tischler. Im Jahr 2011 hat die Firma H. Schubert GmbH ein flächendeckendes Netz aus Vertriebspartnern in Deutschland etabliert. An ca. 40 Standorten sind imi-werkstoffe lagermäßig bevorratet. Der Tischler kann sich nun vor Ort bei seinem Fachhändler beraten lassen und auch bei kleineren Projekten direkt aus dem Lager bedienen.
Dieses Händlerkonzept wurde in den folgenden Jahren für die europäischen Nachbarländern umgesetzt und nach und nach, bis heute weltweit ausgebaut. Schauen Sie ob Sie den Händler in Ihrer Nähe finden: Händlersuche.

Die Nachfrage nach innovativen Materialien für den hochwertigen Innenausbau und insbesondere für den Messe- und Ladenbau steigt stetig. Damit steigt auch die Nachfrage nach imi-werkstoffen. Nachdem im Jahr 2011 schon die 2 Halle, zur Erweiterung der Produktionskapazitäten, gebaut wurde, hat die Firma H. Schubert GmbH im Jahr 2015 noch mal "angebaut" und die Produktionsfläche auf nun ca. 8000 qm vergrößert. Mit der Entwicklung einer speziellen Exportplatte für den Versand nach Übersee reagierte "imi" nun auf die steigende Nachfrage aus dem amerikanischen und asiatischen Raum. Auch mit der Entwicklung immer neuen Oberflächen und Produktvarianten rüsteten sich Peter Schubert und sein "imi-Team" weiter für die Zukunft. Das stetig wachsende Mitarbeiterteam hat das Ohr immer am Puls der Branche. Hier finden Sie Ihren Ansprechpartner.

Press and News

 

imi-beton ist Sieger des Interzum Award: intelligent material+design

Mit der Auszeichnung Hohe Produktqualität erhielt die imi-beton Matte jetzt auch den International anerkannten Preis "Interzum Award – intelligent material & design 2019", der Kölnmesse und Red Dot.

"imi-beton Matte" überzeugt durch hohe…

weiterlesen

Would you like to read more news? Then continue here for the complete overview.

To all News

Career

Would you like to make a career with H. Schubert GmbH?

No problem. Take a look around in our career section and get an overview of current vacancies in our company.

Contact us