Wohlfühlräume und schöne Fassaden – in Steinimitation

Nicht nur Innenarchitekten und Gestalter wünschen sich Projekte in denen sie perfekte, individuelle Illusionen in Stein schaffen können, sondern auch viele Do-it-yourself-Individualisten. Raumgestaltung in Stein ist jedoch nicht nur kostspielig und technisch nicht immer einfach zu realisieren, sondern es ist in vielen Räumen auch einfach nicht möglich. Stein ist ein Baustoff, der neben einer Fülle von Ausdrucksmöglichkeiten auch Menge Gewicht mit sich bringt. Nicht jedoch Steinimitation! – Bevor Sie jetzt aber an 1970er Jahre Partykeller-Plastikwandverkleidungen in rostrot oder ockergelb denken, lassen Sie sich für einen Moment in die Welt der perfekten Steinimitationen, die sich im Aussehen von natürlichem Stein nicht mehr unterscheiden, entführen.

Das Material für Träume aus Stein: Steinimitation von imi-beton

Steinimitationen sind Paneelen, die mit einem mineralischen Belag als Oberflächenvariation veredelt sind und sowohl für Innenräume- wie Außenwände geeignet sind. Die Vielzahl der Ausführungen von Steinimitationen macht diese Design-Komponente darüber hinaus zum optimalen Akzent in privaten wie gewerblichen Räumen.

Während echter Stein nicht nur schwer ist und sich zudem eher kalt anfühlt, bringt Steinimitation eine behagliche Komponente mit, denn die mineralische Schicht auf den Platten weist eine gute Schall- und Wärmedämmung auf und trägt so zu einen angenehmen Wohnklima bei. Darüber hinaus sind Steinimitationen leicht zu verarbeiten, so dass Sie Ihre Wunsch-Steinoptik dort realisieren können, wo Sie es möchten. – Und das unabhängig vom Untergrund! Mit Steinimitationen in Sandstein oder Schieferoptik können Sie sogar komplette Einrichtungen gestalten. Im Zusammenspiel mit anderen Materialien, wie zum Beispiel Holz, Glas oder Metall entsteht dabei ein faszinierendes Ambiente. Durch ausgewählte Lichteffekte, Pflanzen, Bodenbelag oder Möbel verleiht eine Steinimitation Räumen zudem eine Qualität, die individueller kaum sein kann.

Steinimitationen lassen sich aber nicht nur in trockenen Räumen hervorragend einsetzen, sondern sind durch ihre feuchtigkeitsregulierende Wirkung und – bei Bedarf – durch Versiegelung auch optimal geeignet für den Einsatz in Feuchträumen. Neben Badezimmern und Küchen können Steinimitationen dabei auch in Schwimmbädern und Wellness-Bereichen exklusive Akzente setzen. Ihre Widerstandsfähigkeit macht Steinimitationen darüber hinaus aber auch für die Realisierung von Gestaltungskonzepten, zum Beispiel im Messe- und Ladenbau zu idealen Verkleidungselementen.

Mit Steinimitationen erschaffen Sie auf Wänden, Fassaden und Raumelementen eine authentische Steinoberfläche.

… Hat Ihnen der Ausflug gefallen? Dann nehmen Sie doch einfach Kontakt mit uns auf oder erfragen Sie doch ein unverbindliches Angebot.