Betonimitation: Beton für den Tischler

Beton in Innenräumen? Als neues Gestaltungselement für Wände, Schränke, Tische oder Regale? – Ja, denn Beton auf Oberflächen muss weder schwer sein noch extra in Form gegossen werden. Betonimitation ist das Zauberwort! Mit diesem neuen Material, das aussieht wie Beton und sich anfühlt wie Beton, aber viel leichter ist und daher ganz flexibel eingesetzt werden kann, können Sie jedem Raum in Ihrem Haus oder in Ihrer Wohnung, nahezu jedem Möbelstück und sogar Gestaltungselemente im Garten oder Möbel für den Garten eine ungewöhnliche Atmosphäre mit Wohn-Gefühl verleihen. Und das Spektrum der Einsatzmöglichkeiten von Betonimitation reicht noch weiter: Oberflächen in Betonimitation eignen sich auch für den Messe- und Ladenbau und sind ideal, wenn es um besondere Akzente in Restaurants, Hotels und Geschäftseinrichtungen geht. Als wasserfeste Variante kann Betonimitation schließlich auch in Schwimmbädern und Wellness-Bereichen als dezente Design-Komponente eingesetzt werden.

Betonimitation – Inspiration durch Schlichtheit

Mit Betonimitation eröffnet sich Ihnen eine ganz neue Wohn-, Arbeits- und Entspannungswelten mit fast unzähligen Möglichkeiten Ihren eigenen Stil zu realisieren. Die schlichte, kühle Eleganz von Oberflächen in Betonimitation gibt es nicht nur in verschiedenen Strukturen und Farben, sondern auch in ganz unterschiedlichen Ausführungen.

Als MDF-Platte zur Verkleidung von Wänden oder Schränken gibt es Betonimitation als glatte Schalung mit natürlichen Lufteinschlüssen, als Glattschalung grau und anthrazit, als Brettschalung, und in Schiefer sowie in Klinker weiß. Selbstverständlich können die verschiedenen Oberflächen in Betonimitation auch ganz nach Ihren persönlichen Vorstellungen anders farbig gestaltet werden.

Betonimitation als biegsame Variante, genannt imi-flex, eignet sich hingegen zur Gestaltung ungewöhnlicher Formen oder Ummantelungen. Die flexiblen Platten sind nicht nur leicht zu bearbeiten, sondern auch äußerst widerstandsfähig.  Neben den Oberflächenvarianten Glattschalung grau und anthrazit, können Sie – je nach Wunsch – auch einen ganz eignen Farbton wählen, denn die Betonimitation kann in nahezu allen Nuancen eingefärbt werden.

Betonimitation als wasserfestes Paneel verleiht schließlich nicht nur Böden eine mondäne Oberfläche, sondern kann auch in Feuchträumen, wie zum Beispiel Bädern oder Schwimmbädern so eingesetzt werden, dass das Raumgefühl zum Wohlgefühl wird. Durch die Spezialbeschichtung der Betonimitation wird die Oberfläche des Paneels sowohl wasserfest, als auch strapazierfähig. Darüber hinaus sorgt die gute Schall- und Wärmedämmung von Oberflächen in Betonimitation für ein angenehmes Raum-Klima.

Puristisch im Ausdruck – einfach in der Verarbeitung

Das Standardmaß der Platten im Beton-Look ist 2.600 x 1.010 mm und kann in der Stärke von 20 mm geliefert werden. Aber ganz gleich, ob als MDF-Platte, flexible Platte oder auch als wasserfeste Paneele – die nur einen Millimeter dick aufgetragene Betonimitation kann ganz einfach mit Tischlerwerkzeugen bearbeitet werden. Auf Wunsch sind darüber hinaus aber auch vorkonfektionierte Teile, wie zum Beispiel vorverleimte Säulen erhältlich. – Mit Betonimitation machen Sie Ihre Raum-Ideen einfach sichtbar!

… und wenn Sie noch nicht wissen wie – wir beraten Sie gern!

Besuchen Sie uns auch im Portal Welt des Wohnens.