2000 Entwicklung des Produktes "imi-beton"

Peter SchubertDie Kundenanforderung bei der Einrichtung eines Ladengeschäfts an der Düsseldorfer Kö, hat den Anstoß für die Entwicklung von "imi-beton" gegeben. Es galt einen Werkstoff mit Betonoptik zu entwickeln, der mit herkömlichen Tischlerwerkzeugen zu verarbeiten ist. Da es damals keine derartigen Produkte gab, hat sich Peter Schubert entschlossen selber das passende Material zu entwickeln. Peter Schubert hat damit der eigenen Plattenproduktion als alte Familientradition, neuen Vorschub gegeben, denn 2003 gewann die Firma Schubert mit "imi-beton" den "Interzum Award" für hohe Produktqualität.